Alpin CenterBerghotel SteingletscherSeminarwesenBerglodge SteinalpRestaurant SustenpassNatur, Sport und BewegungFaszinierendes/Ausflüge
Natur, Sport und Bewegung | Natur

 
Nicht umsonst gilt der Steingletscher und das gesamte Sustengebiet als Naturparadies. So hart wie der Winter da oben sein kann, leben Steinböcke, Gämsen, Murmeltiere, Hirsche, Füchse, Hasen und verschiedenes "Federvieh" auf dieser Höhe. Im Frühling, wenn die Natur wieder langsam erwacht, kann man die Tiere vielerorts beobachten, ob tummelnde Murmeltiere auf den Schneehängen, majestätische Karawanen von Steinböcken im Untertal oder die Gämsen, die jede schneefreie Stelle sofort in Beschlag nehmen, um zu Kräften zu kommen, während der König der Lüfte, der Adler seine Runden dreht.

Der Bergfrühling ist zwar sehr kurz, lässt jedoch nichts an Intensität vermissen, wie man es sonst kaum wo beobachten kann. Enziane, Schneeglöcklein, Frauenschuh und und und... drücken unter dem letzten Schnee hervor und bereits kurze Zeit später tauchen die vielen Alpenrosen die Gegend in ein schönes Rot.

Die vielen Kräuter auf der Alp sind verantwortlich für die feine und würzige Milch, die auf der Steinalp produziert wird, und so sind auch der Käse und das Joghurt von unseren Nachbarn beste Werbung auf dem Frühstücksbuffet.

Im Herbst, wenn die Natur sich wieder langsam zurückzieht, erleben Sie eine Farbenpracht, die ihresgleichen sucht.


Aktuell

Alpin Center Sustenpass
Thomas und Jacqueline Michel
Hotel Steingletscher
CH-3863 Steingletscher
Schweiz
Telefon +41 33 975 12 22
Nach oben | Seite drucken | Impressum | Disclaimer | welcome@sustenpass.ch